Unsere Kindertagesstätte stellt sich vor


Die Kindertagesstätte Herz Jesu liegt eingebettet zwischen Frankepark und der  Kleingartenkolonie "Feldblume". Vom U-Bahnhof Kaiserin-Augusta-Straße (Linie U6) und  von der Buslinie 284 brauchen Sie ca. 10 Minuten zu uns.
 
Wir sind eine familiäre Kindertagesstätte für 80 Kinde
r unter  dem ersten Lebensjahr bis zum Schuleintritt mit einem gültigen Kita-Gutschein bis zu   einer  Betreungszeit von maximal 7-9 Stunden.

 In unserer Küche wird täglich das Mittagessen frisch  zubereitet und unsere eigene  Köchin  achtet auf  das Wohl der Kinder.

Kueche.jpg  Wir  bemühen uns  immer zwei  oder drei Integrationskinder in  unserer  Kindertagesstätte  aufzunehmen.  Sie  nehmen am regulären Tagesablauf  teil,  begleitet  durch fachgerechte  Betreuung  unserer  Integrationserzieher/Innen und  Heilpädagoginnen,  sowie durch  regelmäßige  auswärtige Therapeuten  anerkannter Träger.  Die  Montessoripädagogik  hilft sowohl  den  Integrationskindern die    Fertigkeiten  des täglichen Lebens zu erlernen,  als auch  der  ganzen  Gruppe,  Verständnis, Toleranz  und Hilfsbereitschaft zu erfahren.
 Zu jeder Gruppe gehört ein großer Gruppenraum, ein Waschraum und eine Garderobe.  Die altersgemischten Kindergartengruppen nutzen einen gemeinsamen Schlafraum, die  Kinderkrippe schläft im eigenen Gruppenraum. Außerdem können die Kinder den  Bewegungsraum im Untergeschoss nutzen. Das Außengelände ist mit ca. 1200 m2
Garten.jpg   großzügig gestaltet. In enger Zusammenarbeit mit den  Eltern wurde es neu- und  umgestaltet. So erfolgte bereits  die Anlegung eines neuen Sandkastens, ein neuer  Schaukelbereich und ein Krippen-Außenbereich wurde  geschaffen. Außerdem wurde  unsere schattenspendende  Pergola mit Tischen und Stühlen versehen und begrünt. Das  Spielgelände im Freien wird den Kindern so noch besser die  Möglichkeit geben, ihren  Bewegungsdrang auszuleben, dabei ihre Geschicklichkeit und  Koordination zu schulen,  sowie Freude an der Bewegung zu empfinden. Alle  Gestaltungselemente im  Außenbereich sollen gleichzeitig als didaktisches Mittel zur  Förderung des Natur- und  Umweltbewusstseins, sowie zum Erfahren der Schönheit  und Zweckmäßigkeit unserer  Natur dienen.
 








Kontakt

 Informationen
für Hospitanten





























Bilder
Förderverein
Aktuelles
Termine
Kirchengemeinde
Anmeldung
Über uns